Umweltschutz ganz einfach

Trotz großer Recycling-Bemühungen wachsen die Müllberge noch immer an. Vor alle in Schwellenländern, in denen der Konsum zwar durchstartet, die Müllabfuhr aber nur rudimentär vorhanden ist, scheint es keine Aussicht auf Linderung zu geben. In Augsburg gibt es eine kleine

Pilotprojekt in Island

Wie der globale Klimawandel aufzuhalten ist, hat sich zu einer der schwierigsten Fragestellungen der Menschheit im 21. Jahrhundert entwickelt. Schon vor dem Pariser Klimaabkommen wurden viele verschiedene Ideen diskutiert und teilweise auch implementiert. Manche dieser Ideen, wie zum Beispiel der

Ein Hamburger aus der Retorte

Der gigantische Fleischkonsum der mittlerweile auch die Schwellenländer erreicht hat bringt nicht nur Gesundheitsprobleme mit sich, sondern auch Umweltprobleme. Die Massentierhaltung ist nicht nur Ressourcenintensiv sondern produziert auch Treibhausgase wie Methan. Umso größer sind jetzt die Hoffnungen auf ein Ersatz-Fleisch,

Wo sind die Gletscher?

So manche Schulbücher werden wohl bald umgeschrieben werden müssen und auch viele Skigebiete werden Investitionen überdenken müssen: Denn was heute noch ein schneebedeckter Gletscher ist, kann schon sehr bald nur eine Geröllhalde sein. Große wie kleine Gletscher schmelzen in bedrohlicher